Google Adwords Kampagnen richtig schalten und optimieren

Wir hoffen doch sehr, dass Sie und Ihre Lieben die Weihnachtstage geniessen konnten und Sie sich jetzt wieder Ihrem Geschäfts-Alltag widmen können. Denn Sie wissen ja, Zeit ist Geld! Nun, steht das Jahr 2012 vor der Tür und alle Planungen sind, in den besten Fällen, abgeschlossen. Um umsatzstark in neue Jahr zu starten brauchen wir auch Marketing und Werbung. Gerade in den flauen Monaten Januar und Februar müssen Selbständige und Unternehmer mit einer entsprechenden Strategie reagieren. Heute: Google Adwords Kampagnen! Mittlerweile gibt es unzählige Agenturen, die sich allein auf Google Adwords Kampagnen als Dienstleistung an Unternehmen spezialisiert haben. So groß wie die Anbieterzahl ist im deutsch-sprachigen Raum, umso vielfältiger sind auch die Qualitätsunterschiede.

Mit unserem heutigen Beitrag richten wir uns insbesondere an die Unternehmer/innen, die sich nicht nur auf Agenturen verlassen wollen (können) und eigene Google Adwords Kampagnen erstellen möchten.

 

Nach diesem Artikel werden Sie in der Lage sein genauso wie viele andere X-beliebige Agenturen eigene Werbekampagnen zu produzieren. Vor allem auch deswegen , weil es zumindest in Deutschland nicht viele wirklich gute Agenturen gibt. Sie wissen ja, da wo es viel Geld zu verdienen gibt, da wird es auch immer unprofessionelle schwarze Schafe geben. Die alles andere als Profis sind, aber dadurch das sie mehr wissen als ein Laie würde ein normaler Kunde/Unternehmer nie die Unterschiede bemerken.

Doch gerade auf kleine Feinheiten kommt es bei Google Anzeigen an, um effektiv als Werbetreibender zu profitieren und wer etwas Geld in die Hand nehmen kann, sollte solche Dienste auch immer den Profis überlassen. In einem kommenden Artikel werden wir einige Top Agenturen vorstellen.

 

 

Was sind Google Adwords Kampagnen ?

 

Google Adwords Kampagnen sind Suchmaschinen-Optimierte Werbeanzeigen, die auf allen Webseiten sichtbar sein können, die entweder zu Google gehören wie z.b die Google Suchmaschine selbst oder Webseiten und Internet Portale, die an Google in irgendeiner Art und Weise angeschlossen sind z.b durch Google Adsense(Werbenetzwerke) Partnerschaften oder ähnliche Google Werbenetzwerke.


Google Adwords Gutscheinkampagne

 

 

 

Welche Vorteile haben Google Adwords Kampagnen ?

 

Google Adwords Werbekampagnen werden auch „Such-Anzeigen“ genannt und das trifft es auch genauer. Wenn Sie für ein Kosmetikprodukt werben wollen, dann vergeben Sie sogenannte „Keywords“ , also Schlüsselwörter. Diese Schlüsselwörter sind nichts anderes, als Begriffe die bei Google gesucht werden.

 

Stellen Sie sich bitte kurz vor, dass Sie nach einem Parfüm im Internet suchen eines bekannten Designers z.b Armani Code. Sie wollen jedoch weniger ausgeben und machen sich jetzt auf die Suche bei Google.

In die sogenannte „Google Suchzeile“ würden Sie bestenfalls folgende „Keywords“ eingeben:

„Armani Code günstig schnäppchen“ und jetzt werden alle Webseiten und Webshops von Google angezeigt, die Ihren Keywords entsprechen PLUS bezahlte Google Adwords Anzeigen.

 

Und zwar sind es in der Regel immer die obersten 1-6 Treffer auf der ersten Seite PLUS die offentsichtlichen Google Suchanzeigen in der rechten Spalte.

 

 

Für wen sind Google Werbeanzeigen geeignet ?

 

Google Werbeanzeigen (Adwords) sind für alle geeignet, die etwas anbieten wollen im Internet oder auch etwas suchen z.b neue Mitarbeiter/innen.

Besonders gut eignet sich in vielen Fällen Google Werbeanzeigen gerade für kleinere Budgets, denn der große Vorteil bei Google Werbung ist, dass Sie selbst festlegen können wie viel Sie investieren wollen bzw. können.

 

Allerdings kann das auch in einem großen Trug enden!

 

Welches sind die großen Fallstricke bei Google Adwords Anzeigen ?

 

Sie können natürlich festlegen welchen Betrag Sie pro Kampagne investieren wollen, aber entscheidend sind die aktuellen Suchwort-Preise.

Die meisten Unternehmer/innen machen den Fehler, indem sie einen Betrag als Obergrenze festlegen z.b 100€ für Kampagne XY in einem Zeitraum von 7 Tagen. Und jetzt wählen sie auch noch die Einstellungen so, dass sie so wenig wie möglich pro Klick bezahlen.

ACHTUNG FALLSTRICK!

 

Ihre Kampagne wird selbstverständlich keine Erfolge erzielen, wenn Sie z.b 30 Cent pro Klick und Suchwort zahlen, während der Marktpreis bei 90 Cent liegt.

Das sind die wichtigen Feinheiten, die über Erfolg und Geldverschwendung entscheiden.

 

Und hier die Zusammenfassung des bisherigen Stoffs

 

 

So erstellen Sie relevante Kampagnen

 

 

So erstellen Sie die richtigen Google Werbe-Texte

 

 

So optimieren Sie Ihre Google Kampagnen

 

 

Sie haben noch kein Google Adwords Konto ?

Als Google Neukunde haben wir im Rahmen einer Kampagnen einen 50,-€ Startguthaben-Gutschein für unsere Leserinnen und Leser zur Verfügung gestellt bekommen.

 

Gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie einen der Google Banner

2. Tragen sich bei Google ein und erhalten einen Gutschein Code von 50,-€

3. Melden Sie ein neues Google Adwords Konto an

4. Gehen Sie Schritt – Für – Schritt die Anleitung oben durch

5. Suchen Sie nach den bestmöglichen Google Keywords

 

 

Das Thema Google Keywords-Tool ist so umfangreich und wichtig, dass wir demnächst einen seperaten Beitrag ausarbeiten für unsere Leserinnen und Leser.
Google Adwords Gutscheinkampagne

 

 

 

Möchten Sie lieber das Profis Ihre Google Kampagnen erstellen ?
Für 99,-€ einmalig richtet Ihnen unsere Partneragentur Ihr Google Adwords Konto optimal ein und erarbeitet Ihnen die ersten Werbeanzeigen im Rahmen der Konto-Einrichtung.

Anfragen und Buchungen richten Sie an: info ät online-network-karriere.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.