Gründergipfel 2012 am Flughafen Düsseldorf

Gründerveranstaltungen gehören zum festen Programm. Nicht nur um Informationen einzuholen, sondern auch um sein Netzwerk zu erweitern.

Ein solches Event für Gründer findet kommende Woche am Düsseldorfer Flughafen statt: Der Gründergipfel 2012.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, die NRW Bank, die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), die Startercenter NRW und das Wirtschaftsministerium des Landes NRW organisieren gemeinsam diesen Gipfel. Gründe gibt es hier für genügend: Allein in Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2011 über 84.500 Unternehmen gegründet. Zeit, um all diese einmal zusammenzubringen.

Logo GründergipfelDer Gründergipfel findet am 9. November 2012 direkt am Fernverkehrsbahnhof des Flughafens Düsseldorf statt (Station Airport Düsseldorf). Das Ganze beginnt um 10 Uhr mit der Eröffnungsrede. Durch den Tag führt der bekannte Moderator Jo Hiller, den man u.a. aus Sendungen wie ARD-Ratgeber Technik kennt.

In diversen Podiumsdiskussionen sollen Gründer mitreden, an Infoständen der Organisatoren Fragen zu Förderung & Finanzierung klären und sich untereinander vernetzen. Ihren Höhepunkt findet die Veranstaltung mit einer Preisverleihung gegen 18 Uhr.

Ich habe mich einmal kostenlos für den Gründergipfel 2012 angemeldet und werde an dieser Stelle – wie gewohnt – auch über meine Eindrücke berichten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.