Pinterest – Die nächste Social Network Welle

In den letzten Monaten habe ich mich ohne großes Aufsehen und ohne mit vielen Leuten darüber zu sprechen sehr stark mit den Trends und Entwicklungen, die uns in diesem Jahr geschäftlich erwarten, beschäftigt. Besonders mit dem B2B Markt habe ich mich auseinandergsetzt und mir immer wieder die Frage gestellt wie wir im deutschsprachigen Europa die neuen Techniken effektiv nutzen, um den Anschluss an US Online Unternehmen nicht zu verlieren. Ja, ich erwähne wieder die Niederlade auf dem europäischen Online Markt, die unsere Wirtschaft erleidet gegen innovative und offene Online Firmen aus den USA. Immer stärker musste ich mir in den vergangenen Monaten eingestehen, dass dies eine meiner leidenschaftlichen Aufgaben ist oder vielleicht die wichtigste. Zumindest Deutschland, Österreich und Schweiz darf den Anschluss im E-Commerce keineswegs verlieren, denn in den kommenden 3 Jahren wird die wirtschaftliche Vorherrschaft entschieden in Europa. Eines der wichtigsten Erkenntnisse, die ich gesammelt habe ist, dass Pinterest ein soziales Netzwerk ist, dass zu den entscheidenden Schlachten beitragen wird. Die US Online- , aber auch Offlinefirmen nutzen Pinterest perfekt…die Frage ist, ob auch Europa die Gelegenheit erkennen wird mit der größten Social Network Welle, die es je gegeben hat bis Dato. Begleiten Sie mich auf eine neue Reise der Superlative – Sie werden nicht enttäuscht sein! 

Edgar Geffroy und sein Unternehmen . Edgar Geffroy GmbH, haben ein neues Weiterbildungsportal entwickelt, dass genau den Zahl der Zeit trifft und meiner Ansicht nach gehört Edgar Geffroy zu den ganz wenigen deutschsprachigen Speaker und Trainer, die nicht nur über das Internet sprechen, um weiter teure Seminare zu verkaufen, sondern jemand ist der auch Substanz in die Materie bringt, sie versteht, aber auch lebt.

Zahlreiche deutsche Bestseller in den Buchläden werden zwar maßenhaft verkauft, aber das beweist nur die große Nachfrage und das mickrige Angebot. Ja, ich meine das ernst! Ich könnte jetzt mindestens 10 Bestseller nennen, die den Euro nicht wert sind, weil sie zwar viel über Trends, Geschehnisse, Ereignisse und Entwicklungen schreiben, aber nicht wie Unternehmer diese Trends und Entwicklungen für sich nutzen sollten. Vorallem auch, wie es funktioniert!

 

Edgar Geffroy gehörte schon in der Zeit meines aktiven Aussendienstes zu den Trainern, die nicht nur lange faseln, sondern auch beweisen, dass sie Theorie und Praxis kennen. Ich erwarte nicht, dass Trainer, Berater & Co selbst boomende Online-Projekte nebenher laufen haben, aber wenn die wichtigsten Denker und Speaker der deutschen digitalen Wirtschaft selbst nicht Facebook verstanden haben, dann sehe ich schwarz für unseren Mittelstand.

Genau weil ich Edgar so sehr respektiere  und den Hut ziehe vor seiner Arbeit, aber auch weil er aktuelle Trends selbst lebt, habe ich mich entschieden für seine Video Book Akademie ein Seminar auf höchstem Niveau zu produzieren. Nicht zuletzt auch aus dem Grund, weil ich das international renommierte Unternehmen „Geffroy GmbH“ als große Chance sehe mich endgültig, als einen der wichtigsten Newcomer der Online Trainer zu positionieren.

Schließlich ist es kein leichtes sich gestandenen Unternehmern, Geschäftsführern, Managern, Akademikern und internationalen Wirtschaftsköpfen zu stellen und genau das werde ich am 22. Mai 2012 machen. Ich habe das derzeit einzigste Seminar – und Workshop Konzept entwickelt für “ Pinterest Business “ , dass es in deutscher Sprache gibt. Natürlich lassen sich bereits zahlreiche Pioniere des sozialen Netzwerks Pinterest finden, aber wie in all meinen Seminaren und Beratungen geht es mir stets darum Unternehmen und Start Ups einfach, schnell und unkompliziert die wichtigsten Strategien für Pinterest nahezulegen, die sie sofort umsetzen können.

Warum sehe ich in Pinterest eine derartige Super Welle an Traffic, Umsatz-Explosionen und sogar ein Personal Branding Fließband ?

Pinterest ist im Mai 2011 gestartet und die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Ich werde am 22. Mai 2012 beweisen, dass es Unternehmen gibt, die durch Pinterest mehr Traffic generieren, als über Facebook und Google. Pinterest ist ein absolutes Phänomen und das lässt sich sicherlich auch damit begründen, dass Menschen schon immer einen größeren Hang zu Bildern hatten, als zu Text.

Man erinnere sich nur an den letzten Museums-Besuch bei dem u.a alte Höhlen-Malereien dokumentiert werden, die aus der sogenannten Steinzeit stammen. Oder erinnern wir uns an unseren Geschichts-Unterricht, als wir erstmals die alten ägyptischen Zeichen sahen, die eigentlich jeden Menschen sofort faszinieren. Sogar historische Figuren wie Napoleon, die sich nicht so schnell beeindrucken lassen, waren von Bildern immer fasziniert. Das ist das große offene Geheimnis des neuen Superstars der social networks, die nachweislich schneller wachsen, als Facebook, Google Plus und Twitter. Und ich sage Ihnen eines; es ist eine echte Kunst schneller als Google+ zu wachsen.

Ein weiteres Erfolgsgeheimnis des junges sozialen Netzwerks, dass bereits jetzt schon kopiert wird, ist die Chance der Transparenz und genau diese Transparenz erwartet der digitale Kunde und wenn Sie nicht transparent sein möchten, dann nageln Sie sich unternehmerisch den eigenen Sarg zu. Nicht zu vergessen ist auch der Punkt, dass Pinterest offen ist und das ist wohl mit der größte vorteil gegenüber dem blauen Konkurrenten- zumindest für Unternehmen. Was all das genau zu bedeuten hat werden Sie am 22. Mai 2012 im ersten deutschsprachigen Pinterest Business Seminar.

http://www.videobooksakademie.de/product/952

Weitere Online Seminare:

http://www.onlineuniversity24.com/index.php/webinare/9-live/265-youssef-boutzakht-b2b-socialmedia-2

Oder Sie buchen ein eigenes Gruppen Seminar für Ihr Unternehmen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.