Konferenzen und Seminare – Was für Wäsche wird benötigt?

Wer häufiger auf Konferenzen oder Seminaren zu Gast ist, der weiß die unterschiedlichen „Wäschearten“ zu schätzen. In der Regel nimmt man die Wäsche nur unterbewusst war und es fällt eher auf, wenn die Wäsche nicht vorhanden ist. Wer jedoch als Seminarveranstalter oder Hotelier tätig ist, der sollte sich über professionelle Wäsche Gedanken machen und findet hier vielleicht die passenden Inspirationen.

Räumen die passende Atmosphäre verleihen

Gerade in Hotels werden Räume für unterschiedliche Anlässe genutzt. Gestern wurde hier ein Geburtstag gefeiert, heute findet ein Empfang statt und morgen wird eine Konferenz abgehalten. Für all diese Veranstaltungen wird das passende Ambiente benötigt. Auf sehr einfache Art und Weise kann man sich mit Tischwäsche der Veranstaltung anpassen. Tischdecken, Hussen oder Skirtings können individuell verwendet werden und bieten einen großen Effekt, was Funktionalität und Optik betrifft. Diese Kombination aus Optik und Funktionalität sollte bei der Auswahl der Tischwäsche immer bedacht werden.

Tischwäsche sollte optisch ansprechend und funktional sein

Jede Veranstaltung hat seine besonderen Anforderungen und die Tischwäsche ist ein Teil davon. Wenn wir uns das Beispiel einer Konferenz ansehen, dann werden dort ganz bestimmte Eigenschaften verlangt.

In erster Linie sind das:

  • Pflegeleicht
  • Ansprechendes Design
  • Langlebigkeit
  • Funktionalität
  • Unempfindlichkeit

Auf Basis dieser Vorteile einer Konferenztischdecke, kommen noch weitere Aspekte hinzu. Durch den geschlossenen Raum zwischen Tischplatte und Fußboden ist der Teilnehmer vor ungewünschten Blicken geschützt, wobei die Öffnung genügend Beinfreiheit gewährt. Der Raum wirkt durch das geschlossene Design deutlich hochwertiger und die Teilnehmer sind präsenter.
Gerade wenn Tische etwas schlichter/neutraler sind, kann die Ausstattung durch Konferenztischdecken deutlich angehoben werden. Vergleichen Sie dazu einmal die Wirkung von einfachen, weißen Stehtischen zu Stehtischen + Hussen.

Warum sollten Hotels in professionelle Hotelwäsche investieren?

Hotelwäsche kann man häufig als Visitenkarte oder Aushängeschild eines Hotels werten. Ein Hotel, das mit professioneller und moderner Hotelwäsche seine Gäste begrüßt, wird in den meisten Fällen als hochwertig und sauber angesehen. Dabei macht der Gast sich ein visuelles Bild und fühlt sich entsprechend wohl. Leider haben viele Hotels das Potenzial und die Wirkung von Hotelwäsche noch nicht erkannt und machen von diesen Vorteilen keinen Gebrauch. Hotels, die sich für die Nutzung von Hotelwäsche entschieden haben, würden dies in den meisten Fällen auch immer wieder tun und schätzen Design, Funktionalität und Langlebigkeit.

Ab welcher Größe lohnt sich die Anschaffung?

Im Grunde lohnt sich die Anschaffung schon bei wenigen Zimmer. Auch eine Pension mit 2-3 Zimmern kann das Ambiente durch einheitliche Wäsche deutlich steigern. Die Frage ist dann später ehr die Frage nach der Reinigung. Wasche ich selber oder lasse ich waschen? Dies sollte man immer unterschiedlich bewerten und nach verschiedenen Kriterien auswählen. Wenn die Mitarbeiter nicht zu 100% ausgelastet sind, spricht eigentlich nichts gegen eine eigene Waschmaschine und einen Trockner. Sind die Ressourcen eh schon sehr knapp, findet man in jedem größeren Ort die passende Wäscherei für Hotelwäsche.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.