Mit seriösen Kundendaten zu neuen Leads

Erfolgreiche Unternehmen denken nicht an den Status Quo des Geschäftes, sondern kümmern sich frühzeitig um ihre Kunden von morgen. Die Akquise von Neukunden und die Generierung von Leads gehört zu den unangenehmen Maßnahmen jedes Vertriebs. Dabei lässt sich mit dem richtigen Datensatz qualifizierter Adressen und Kontakte viel Zeit und Aufwand einsparen. Der Kauf von Leads bei einem seriösen Partner ist hierbei ein lohnenswerter Ansatz.

Kauf von Leads anstelle klassischer Werbung

Viele Unternehmen folgen seit Jahren oder Jahrzehnten den gleichen Wegen in Marketing und Vertrieb. Die Vorlieben der B2C-Zielgruppe hat sich jedoch genauso gewandelt wie die Effektivität von Werbemaßnahmen. Klassische Werbemittel rücken in den Hintergrund, der anspruchsvolle Kunde von heute erwartet eine direkte Ansprache. Falls diese ausbleibt und keine gefühlte Bindung seitens des Kunden da ist, droht der schnelle Wechsel zur Konkurrenz.

kunden
Die Zielgruppe zu identifizieren und in qualifizierte Leads zu wandeln, ist keine leichte Herausforderung und sollte in professionelle Hände gelegt werden

Für einen erfolgreichen Vertrieb heißt es deshalb, Kosten klassischer Werbemaßnahmen einzusparen und das neue Potenzial für die Leadgenerierung zu nutzen. Der Kauf ist hierbei eine der sinnvollsten Maßnahmen um auf einfache Weise zu Leads zu gelangen. Qualifizierte und verifizierte Daten, die zu den eigenen Produkten und Dienstleistungen passen, werden von seriösen Anbietern vermarktet.

Seriös gewonnene Daten lassen sich für ein effektives Telemarketing nutzen. Von E-Mail-Adressen bis zur telefonischen Kontaktaufnahme ist eine direkte Ansprache von Leads möglich, die aufgrund der vorherigen Analyse echtes Interesse an den eigenen Produkten und Services haben dürften. Die Aussichten auf eine erfolgreiche Konversion steigen hierbei, im Gegenzug sinken die Ausgaben für wenig effiziente, traditionelle Werbemaßnahmen.

Im schnellen Tempo Neukunden erreichen

Der Kauf von Leads als Teil des zeitgemäßen Marketings hat neben dem Kostenfaktor auch eine zeitliche Komponente. Abhängig von der Konkurrenz Ihrer Branche sind Wettbewerber bemüht, potenzielle Kunden auf direktem Wege zu erreichen und Ihnen eine umfassende und persönliche Betreuung zuzusichern. Hier haben häufig Firmen die besten Karten, die als erstes auf qualifizierte Leads zugehen und ihnen den gewünschten Service bieten.

Für eine effektive Arbeit in Vertrieb und Marketing sind kurze Wege nicht nur im Kundensinne wichtig. Auch Sie und Ihre Mitarbeiter werden nicht tage- oder wochenlang einem Kundenkontakt hinterherlaufen, der letztlich doch keinen Profit für Ihr Unternehmen abwirft. Durch den qualifizierten Kauf von Leads ist bereits im ersten Gespräch und in wenigen Minuten geklärt, ob eine Kundenkonversion möglich wird.

Setzen Sie dabei die vollwertige Konversion, beispielsweise durch einen Kaufabschluss, nicht zwingend als einziges Ziel. Der Aufbau eines guten und langfristigen Kundenkontakts kann je nach Branche und Person durch den Versand von Info-Material oder der Vereinbarung eines Beratungsgesprächs erfolgen. Hier sollten Sie das nötige Fingerspitzengefühl besitzen, damit sich die zukünftig investierte Zeit lohnt. Im Vergleich zu klassischen Methoden des Vertriebs ist ohnehin eine Ersparnis in Zeit und Geld zugesichert.

Seriöse Datengewinnung bei der Leadgenerierung beachten

So effektiv die Leadgenerierung über den Kauf qualifizierter Adressen ist, sind rechtliche Vorgaben zu beachten. Anders als im B2B-Geschäft muss beim Kontakt mit einem privaten Endkunden explizit das Einverständnis zu einer Kontaktaufnahme vorliegen. Wenn Sie Ihre Daten von einem Dienstleister im Telemarketing kaufen, ist dessen Seriosität deshalb entscheidend.

Kundendaten richtig zu verwenden und auf legale Weise zu beschaffen, ist über die letzten Jahre mit Veränderungen des Datenschutzgesetzes zunehmend schwieriger geworden. Ein Kauf von Leads ist dennoch nicht ausgeschlossen und in Zeiten eines dynamischen und digitalen Wettbewerbs klassischen Marketingarten zu bevorzugen. Gönnen Sie sich Zeit bei der Auswahl eines seriösen Dienstleisters, um fortan brauchbare Daten für ein effizientes Telemarketing zu beziehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.